Bewegliche Leitvorrichtungen
  • Ferngesteuerte Automatische Leitvorrichtungen 

  


Die Leitvorrichtungen sind auf Schweizer Autobahnen in den Kantonen Genf, Jura, Neuenburg und Waadt installiert. Sie werden für Mittelstreifenüberfahrt vorwiegend vor Tunnelportale eingesetzt. Die herkömmliche Bauart besteht aus zwei 35 Meter langen Schranken, an beiden Enden drehbar, in der Mitte im Ruhestand verriegelt. Das Querprofil ist üblicherweise vom Typ New Jersey.


  • Leitvorrichtungen in Kurven




Die Leitvorrichtungen müssen auch in Kurven verlegt werden können. Die Radien von einigen hundert Meter sind mit einer Querneigung bis ca. 10% verbunden. Als zusätzliche Schwierigkeit ist dann auch das Querprofil beider Farbahnen versetzt mit abwechselnd positiver und negativer Querneigung. 


  • Überbrückung von Kämme auf Viadukte und Brücken




Ein Sonderfall ist die in 1996 auf dem 241 Meter langen Genfer Viadukt über einem Kamm installierter Leitvorrichtung. Der aussenliegende Ankerpunkt der in Mitte verriegelter Leitvorrichtung folgt den täglichen Dehnungen auf einem motorisch angetriebenem Schlitten.


  • Leitvorrichtung mit teleskopischem Ausleger




Für knappe Platzverhältnisse wurde eine Leitvorrichtung mit aufgebautem Ausleger entwickelt. Dieser kann um je 11 Meter ausgefahren werden. 


  • Vorleitschranken


Diese Anlagen dienen vorwiegend der Sicherung von Mittelstreifenüberfahrten vor und nach Autobahntunnels. Eine Röhre wird im Gegenverkehr eingesetzt, die zweite ist somit für Unterhaltsarbeiten abgesichert. 


  

Frühzeitig vor einer Mittelstreifenüberfahrt bei Autobahnen muss der Verkehr auf eine Fahrbahn begrenzt werden. Zusätzlich zur Signalisation liefert Scholl-Metall AG leichte Vorleitschranken die eine Spur positiv absperren.


  • Leichte mobile Leitschranken




Die Sicherheitsanforderungen sind in einigen Fällen geringer und erlauben die Installation leichterer Leitvorrichtungen.


  • Installation auf Autobahnen ohne Verkehrsunterbruch




Die Montage Automatischer Leitvorrichtungen wird von uns nicht nur auf neu erstellten Autobahnen ausgeführt.
Depuis 1997

14 ans d’expérience

Certifié CE depuis 2007